Erhalte 60% Rabatt auf deine 3. Stickvorlage!

Sticken lernen

Sticken lernen ist nicht nur einfach, sondern auch eine wunderbare Möglichkeit, vom stressigen Alltag abzuschalten und dich kreativ auszuleben. Zudem kannst du damit die schönsten Geschenke zaubern. Also befreie deine innere Oma und starte noch heute dein eigenes Stickprojekt!

Eine Frau hält Stickgarn in den Händen, im Hintergrund liegt ein Stickrahmen mit einem Blumenmotiv darauf.

Einfache Stickvorlagen

Möchtest du mit dem Sticken lernen beginnen, bist dir aber unsicher über Motiv oder Materialien? Diese digitalen Stickvorlagen sind perfekt für dich. Jede Vorlage enthält ein druckfertiges Motiv, eine Stickanleitung mit hilfreichen Tipps und Tricks sowie die verwendeten Stiche und Farben.

Sticken lernen: die Grundstiche

Falls du dich zuerst mit den Grundtechniken vertraut machen möchtest, findest du hier detaillierte Erklärungen zu den wichtigsten Sticharten. Schritt für Schritt und mit Videoanleitungen zeige ich dir, wie du die grundlegenden Stickstiche lernen kannst.

Geradstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Geradstich

Der Geradstich ist der grundlegendste Stickstich von allen und erzeugt eine einfache gerade Linie.

Rückstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Rückstich

Der Rückstich kann für gerade Linien, Konturen und Schriften verwendet werden.

Stielstich vs. Umrisslinienstich, Illustration mit Stichreihenfolge

Stielstich / Umrisslinienstich

Der Stielstich / Umrissstich kann für geschwungene Linien, Konturen und Schriften verwendet werden.

Plattstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Plattstich

Der Plattstich kann zum Füllen von Flächen verwendet werden.

Grätenstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Grätenstich

Der Grätenstich eignet sich zum Sticken von Blättern.

Knotenstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Knotenstich

Mit dem Knotenstich kannst du kleine Punkte auf dem Stoff erzeugen.

Webstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Webstich

Der Webstich eignet sich für rosenartige Blumen.

Margeritenstich lernen, Illustration mit Stichreihenfolge

Margeritenstich

Mit dem Margeritenstich (Lazy Daisy) kannst du einfach Blütenblätter sticken.

Digitaler Stickerei Planer

Mit diesem Notion Template bist du von Anfang an gut organisiert! Sammle alle deine Stickvorlagen, Stickideen und Farbpaletten an einem Ort und behalte ganz einfach den Überblick über deine Garnsammlung.

Arrow-OutRightMehr erfahren
Vorschau des Notion Stickereiplaners auf einem Laptop, Tablet und Smartphone.

Brauchst du frische Stickideen?

Stöbere durch kreative Stickprojekte meiner Lieblingskünstler:innen. Lass dich von den beeindruckenden Arbeiten inspirieren oder hol dir gleich die Stickvorlage, die dir am besten gefällt. Viel Spass beim Sticken lernen!

Collage von vier Bildern, die weihnachtliche Stickmotive zeigen.

16 weihnachtliche Stickvorlagen zum Ausdrucken

Lust auf winterlich weihnachtliche Stickmotive? Damit du nicht lange nach Stickvorlagen suchen musst, habe ich…

Collage aus vier Bilder, die Stickereine mit Schriften zeigen.

9 schöne Stickvorlagen mit Buchstaben und Wörtern

Stickmuster mit Buchstaben und Wörtern bieten endlose kreative Möglichkeiten für personalisierte Geschenke. Hier einige meiner…

Collage aus vier Bildern, die einfache Blumen Stickmotive zeigen.

13 einfache Blumen Stickvorlagen für Anfänger*innen

Entdecke schöne und einfache Blumen Stickvorlagen, die sich ideal für Anfänger*innen eignen.

Noch Fragen?

Ist Sticken lernen schwer?

Nein, Sticken lernen ist nicht schwer! Es ist eine entspannende und kreative Tätigkeit, die für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermassen geeignet ist. Mit den richtigen Anleitungen und ein wenig Geduld kannst du schnell die grundlegenden Stichtechniken erlernen. 

Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Video-Tutorials helfen dir dabei, die verschiedenen Stickstiche zu meistern und schöne Projekte zu erstellen. Egal, ob du ein absoluter Anfänger bist oder bereits Erfahrung hast, du wirst feststellen, dass Sticken lernen eine lohnende und leicht zugängliche Freizeitbeschäftigung ist.

Was braucht es zum Sticken?

Um mit dem Sticken lernen zu beginnen, benötigst du nur wenige Materialien:

  • Stoff: Am besten eignet sich ein fester Baumwollstoff, der nicht zu stark dehnt.
  • Stickrahmen (Prym): Ein Stickrahmen hält den Stoff straff und erleichtert das Sticken.
  • Stickgarn: Wähle hochwertiges Stickgarn in verschiedenen Farben. (z.B. von DMC, Anchor, RICO)
  • Sticknadel (DMC, Prym): Diese speziellen Nadeln haben ein grösseres Öhr, um das Stickgarn leichter einfädeln zu können.
  • Schere (z.B. Stickschere): Eine kleine, scharfe Schere ist ideal zum Schneiden von Garn.
  • Trickmarker (z.B. Pilot Frixion) oder bedruckbares Stickvlies

Mit diesen Materialien bist du bestens ausgestattet, um mit dem Sticken lernen zu beginnen. Meine Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Stickvorlagen unterstützen dich zusätzlich bei deinen ersten Projekten. Uns falls du zusätzliche Gadgets möchtest, findets du hier meine Empfehlungen für praktisches Stickzubehör.